Menu
Kekse & Co. / Rezepte / Snacks / Süßes

Haferkekse aus 2 Zutaten

Heute habe ich ein super simples „Grundrezept“ für euch. Gesunde, vegane und suuuper einfache Bananen-Haferflocken-Kekse.

P1000729

Zutaten:

  • 150g Haferflocken
  • 2 sehr reife Bananen
  • optional: Trockenfüchte, Samen, Erdnussmus

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Bananen in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Nun zu dem Bananenmus die Haferflocken hinzugeben.
  4. Ich habe optional noch Rosinen untergerührt.
  5. Kekse in der Größe eurer Wahl formen und auf ein backpapierausgelegtes Blech geben.
  6. Für ca. 15-20min backen.

Diese Kekse sind perfekt für ein kleinen Snack zwischendurch und auch direkt nach dem Training.

Die neusten Blogartikel
About Author

Hi du. Schön, dass du auf meinem Blog gestoßen bist. Ich heiße Laila und bin 25 Jahre jung und derzeit selbstständige Digitale Creatorin in Hessen. Ich bin gelernte Kräuterpädagogin, Ernährungsberaterin und habe Ökotrophologie studiert. Auf meinem Blog möchte ich mein Wissen über die Naturheilkunde und gesunde Ernährung mit dir teilen. Auch die Fotografie ist ein großer Teil davon. Nun wünsche ich dir viel Spaß auf meinem Blog. :)

No Comments

  • Ekare
    Dezember 19, 2017 at 12:15 am

    Wie lang halten die Kekse ungefähr?

    Reply
    • lailasecofood
      Dezember 19, 2017 at 7:57 pm

      Also bei mir haben die Kekse so circa 5-7 Tage gehalten. Im Kühlschrank würden die Kekse natürlich noch länger halten.

      Reply

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Cancel Reply